4 Tage Workshop in den Herbstferien


Puppen bauen und Theater spielen

12 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren, die schon immer wissen wollten, wie das Theater mit Puppen funktioniert,  konnten dies in den Herbstferien bei einem viertägigen Kurs ausprobieren.

Zusammen überlegten wir:
Wie entsteht ein Stück? Welche Puppen brauchen wir dafür? Wie sollen sie aussehen? Wie wird die Bühne gestaltet? Welche Kulissen und Requisiten sind nötig? Wie wird eine Aufführung vorbereitet? 

Und dann wurde gebaut und gemalt, genäht und getackert, Puppenführung geübt, an Geschichten herum überlegt und zum Schluss gab es eine höchst amüsante und sehr erfolgreiche Aufführung vor Eltern, Geschwistern und Freunden.

November 2016